• omfuchs

Familie heute und in der Zukunft

Das klassische Familienenbild, Mutter, Vater, Kind bzw. Kinder ist bereits heute nicht mehr unbedingt die Regel und in Zukunft vielleicht auch die Ausnahme.

Wie aber reagieren wir als Gesellschaft auf diese Veränderungen? Müssen wir nicht die Rahmenbedingungen entsprechend anpassen? Ist zum Beispiel ein Ehegattensplitting hier noch zeitgemäß? Brauchen nicht gerade Alleinerziehende den besonderen Schutz und die Unterstützung des Staates, da sie die große Verantwortung der Kindererziehung alleine tragen? Hier ist dringend ein Umdenken gefordert, damit insbesondere die Kinder nicht darunter zu leiden haben, dass wir als Gesellschaft an Familienbildern aus den letzten Jahrhunderten festhalten und vor allem die klassische Familie unterstützen.

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen